2008 Erfurt

 

11.04. 2008
* Frank Pelny besteht 5. Dan!

5Dan_Pelny
Frank Pelny mit seinen Prüfern
Am 11. April, einen Tag vor den deutschen Meisterschaften, fanden in Erfurt Prüfungen zu höheren Dan-Graden in der Stilrichtung Shôtôkan statt. Insgesamt 11 Prüflinge zum 5. Dan und 2 Prüflinge zum 6. Dan waren angetreten.
Angemeldet hatte sich auch unser Vereinsvorsitzender Frank Pelny. Obwohl Frank ja täglich mehrere Stunden trainiert und Training gibt, hatte er sich seit September 2007 speziell auf diesen Höhepunkt vorbereitet und viele Stunden, auch jedes Wochenende, mit Training verbracht.
Die Prüfungskommission bestand aus Franz Bork (7. Dan), Günter Mohr (7. Dan), Klaus Sterba (7. Dan), Efthimios Karamitsos (6. Dan) und Gunar Weichert (6. Dan).
Vom Prüfungsbeginn um 18 Uhr bis zur Auswertung um 22 Uhr vergingen anstrengende und nervenzerrende Stunden. Doch das Ergebnis konnte entschädigen: es wurde insgesamt gute Leistungen gezeigt und alle Prüflinge konnten bestehen.


Comments are closed.